WHRC wöchentliche Webinare

Feminist Question Time Live mit Sprecherinnen aus Libanon, Brasilien, Nigeria, Mexiko und Indien

Samstag 10. April 16-17.30 Uhr (Mitteleuropäischer Zeit)

An unseren wöchentlichen Online-Webinare nehmen weltweit 300-400 Feministinnen und Aktivistinnen teil. Der Schwerpunkt liegt dabei darauf, wie die Gender-Ideologie die Rechte von Frauen und Mädchen angreift.

Sie können die Aufnahmen der vorherigen Vorträge der WHRC hier auf unserem Youtube Kanal anschauen oder sie sich hier anhören: our Anchor.fm podcast.

Kontaktieren Sie uns unter [email protected] für weitere Informationen.

Ghada Jabbour, Radikalfeministin und Co-Gründerin von Kafa (Genug), Libanon
Ana Julia Lira, Radikale lesbische Feministin, Brasilien
Grace Star, Regierungsrätin, Nigeria
Yadira del Mar, indigene (Zapoteca) Lesbe und Dichterin, Mexiko
Vaishnavi Sundar, unabhängige Filmemacherin und Frauenrechtsaktivistin, Indien

Frühere Webinare:

Besuchen Sie hier die WHRC YouTube-Seite, um unsere ausführliche Sammlung von Videos zu unseren vorherigen Webinaren und Launches zu sehen. Unsere Videos zeigen Frauen aus der ganzen Welt, die über Frauenrechte, Genderideologie und Feminismus in ihren Ländern sprechen.

Sie finden die Aufnahmen auch als Podcast zum Anhören: our Anchor.fm podcast.

Links und Literaturquellen aus den Vorträgen:

Unsere Referentinnen teilen bei ihren Vorträgen viele wertvolle Links und Literaturhinweise. Wir stellen diese nach einem Webinar auf diese Seite. Schauen Sie sich auch unsere ausführliche Quellensammlung zum Thema "Geschlechtsidentität" und Frauenrechte an.