Wie wir Ihre Daten verwenden und speichern

Welche Informationen sammeln wir?

  • Wenn Sie die Erklärung unterzeichnen, können wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Mitgliedsorganisation und Ihr Land erfassen.
  • Wenn Sie die Erklärung als Organisation unterschreiben (indem Sie die Box "Unterschreiben als Organisation" auf dem "die Erklärung Unterschreiben" Formular anklicken), werden wir zusätzlich das Logo Ihrer Organisation und die URL Webseite registrieren und speichern. Wenn Sie angegeben haben, dass Ihre Organisation international ist, werden wir diese Information auch speichern.

Alle BesucherInnen der Webseite:

  • Wir können Serverprotokolle aufbewahren, die die IP-Adresse jeder Anfrage an unseren Server enthalten.
  • Wir sammeln und speichern Ihre Sprachpräferenzen.

Wofür verwenden wir die Informationen?

UnterzeichnerInnen der Erklärung:

  • Die von Ihnen hinterlegte E-Mail-Adresse verwenden wir, um Ihnen Informationen zu senden und auf Ihre Anfragen und Anliegen zu antworten.Bereitstellung der Kernfunktionalität der Website.
  • Wenn Sie unsere E-Mails abonniert haben (über ein Kontrollkästchen "E-Mails abonnieren" auf dem Formular "Unterschreiben Sie die Erklärung"), senden wir Ihnen Einladungen zu WHRC-Webinaren und andere Neuigkeiten. Sie können sich jederzeit über den Link in den E-Mails wieder abmelden.
  • Wir können Ihre Sprachpräferenzen nutzen, um Sie in Ihrer bevorzugten Sprache per E-Mail anzusprechen.
  • Wenn Sie als Organisation unterschrieben haben, haben Sie die Wahl, ob Sie dem WHRC die Erlaubnis erteilen wollen, gegenüber politischen EntscheidungsträgerInnen, JournalistInnen und PolitikerInnen zu erwähnen, dass Ihre Organisation die Erklärung unterzeichnet hat. Sie können Ihre Wahl mit einem Kontrollkästchen "Erlaubnis zur Erwähnung der Unterstützung" auf dem Formular "Unterzeichnen Sie die Erklärung" angeben.
  • Wenn Sie als Organisation unterzeichnet haben, haben Sie die Wahl, ob Sie dem WHRC die Erlaubnis erteilen, das Logo Ihrer Organisation in der Öffentlichkeitsarbeit über die Erklärung und in Materialien, die für die Erklärung werben, zu verwenden. Sie können Ihre Wahl durch ein Kontrollkästchen "Erlaubnis zur Verwendung des Logos" auf dem Formular "Unterzeichnen Sie die Erklärung" angeben.

Alle BesucherInnen der Website:

  • Wir können die gesammelten Informationen verwenden, um die Kernfunktionen der Webseite bereitzustellen.
  • Wir können Ihre Spracheinstellungen verwenden, um die Sprache des Webseiten-Inhalts automatisch für Sie auszuwählen.

Wie schützen wir Ihre Informationen?

Wir setzen eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen ein, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, wenn Sie Ihre persönlichen Daten eingeben, übermitteln oder auf sie zugreifen. Unter anderem werden Ihre Browser-Sitzung sowie der Verkehr zwischen Ihren Anwendungen und der API mit SSL gesichert.

Wie sieht unsere Richtlinie zur Datenspeicherung aus?

Wir werden uns nach bestem Wissen und Gewissen bemühen, Serverprotokolle mit der IP-Adresse aller Anfragen an diesen Server aufzubewahren, sofern solche Protokolle geführt werden, jedoch nicht länger als 12 Monate.

Die Daten der Unterzeichner und unterstützenden Organisationen werden im Prinzip auf unbestimmte Zeit gespeichert, solange diese Website in Betrieb ist.

Sie können uns unter [email protected] kontaktieren, um Ihre Daten zu ändern oder sie aus unserer Datenbank löschen zu lassen.

Wenn Sie unsere regelmäßigen E-Mails erhalten, können Sie diese jederzeit über den in den E-Mails enthaltenen Link abbestellen.

Benutzen wir Cookies?

Ja. Cookies sind kleine Dateien, die eine Website oder ihr Dienstanbieter über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers überträgt (wenn Sie dies erlauben). Diese Cookies ermöglichen es der Website, Ihren Browser zu erkennen und, falls vorhanden, die Website an Ihre Präferenzen anzupassen.

Die Women's Declaration-Website selbst verwendet nur unbedingt notwendige Cookies, die für die Kernfunktionalität der Website erforderlich sind. Insbesondere verwenden wir Cookies, um uns Ihre Sprachpräferenzen zu merken. Oder wenn es einen Fehler bei der Verarbeitung Ihrer Unterschrift gab, speichern wir Ihre Daten in einem Cookie, um das Formular für Sie vorauszufüllen, damit Sie erneut versuchen können, zu unterschreiben.

Die Website der Women's Declaration kann jedoch Inhalte von anderen (Dritt-)Webseiten enthalten, wie z.B. YouTube-Videos oder Google-Formulare. Diese Drittanbieter können ihre eigenen Cookies setzen, wenn Sie auf unserer Website surfen, und diese später verwenden, um Daten über Ihre Präferenzen und die von Ihnen besuchten Websites zu sammeln.

Sie können diese Inhalte Dritter (und deren Cookies) jederzeit über den Link "Cookie-Einstellungen" ganz unten auf der Website aktivieren oder deaktivieren.

Geben wir Informationen an Dritte weiter?

Wir verkaufen, tauschen oder übertragen Ihre persönlich identifizierbaren Daten nicht an Dritte. Ausgenommen hiervon sind vertrauenswürdige Dritte, die uns beim Betrieb unserer Webseite, bei der Durchführung unserer Geschäfte oder bei der Erbringung von Dienstleistungen für Sie unterstützen, sofern diese Parteien sich verpflichten, diese Informationen vertraulich zu behandeln. Wir können Ihre Daten auch freigeben, wenn wir glauben, dass die Freigabe angemessen ist, um das Gesetz einzuhalten, unsere Webseite-Richtlinien durchzusetzen oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit anderer zu schützen.

Name, Land und angeschlossene Organisation der UnterzeichnerInnen der Erklärung sind öffentlich zugänglich. Organisationen, die unterzeichnet haben, sind ebenfalls öffentlich zugänglich. Ihre E-Mail wird niemals öffentlich gemacht.

Nutzung der Website durch Kinder

Wenn dieser Server in den USA steht: Unsere Website, Produkte und Dienstleistungen richten sich an Personen, die mindestens 13 Jahre alt sind. Wenn Sie jünger als 13 Jahre alt sind, dürfen Sie diese Website gemäß den Anforderungen des COPPA (Children's Online Privacy Protection Act) nicht nutzen.

Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie

Wenn wir uns entscheiden, unsere Datenschutzrichtlinie zu ändern, werden wir diese Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen.

Dieses Dokument ist CC-BY-SA. Es wurde zuletzt am 27. März 2021 aktualisiert.

Ursprünglich aus den Datenschutzrichtlinien Discourse und Spinster's privacy policy übernommen.


[email protected]